Brandeinsatz

am 25.01.2018 - 15:58 Uhr

Wohnhausbrand



Einsatzdetails

Einsatzbericht

Zu einem ausdehnten Wohnungsbrand wurden die Löschzüge 1 (Abt. Mosbach-Stadt) sowie 3 (Abt. Lohrbach, Abt. Reichenbuch und Abt. Sattelbach) zu einem Mehrfamilienhaus nach Sattelbach alarmiert. Beim Eintreffen des Mosbacher LF20/16 war ein Trupp der Abteilung Sattelbach bereits zur Personensuche und Brandbekämpfung in das Gebäude vorgegangen. Umgehend wurde ein weiterer Trupp in das Gebäude geschickt. Aufgrund der hohen Brandintensität wurde unverzüglich auch der Löschzug 2 (Abt. Neckarelz-Diedesheim) nachgefordert.

Das ursprünglich vermisste Kind konnte im Laufe des Einsatzes wohlbehalten im Ort aufgefunden werden. Insgesamt waren fünf Trupps unter Atemschutz im Einsatz, dazu ein Außenangriff über die beiden Drehleitern der Feuerwehr Mosbach.


 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 


Ausschusssitzung

Oktober
Mittwoch
23
19:30 h
Gerätehaus Mosbach

Dienstplangestaltung

November
Montag
4
19:30 h
Gerätehaus Mosbach